SO.PRETTY.IN.WHITE.
we don't need them.

und... es ist eine schande.
weil man so sehr an das alte gwöhnt ist, das man sich nicht lösen will.
aus angst vor dem was passieren könnte.
aus angst vor den einsamen stunden, die unwirkürlich auf einen zukommen würden. und es ist eine schande, dass man nie an sich selber denkt. sondern immer nur wie es den andern gehen würde, was die kosiquenz wäre..

dabei... geht es ja nicht um die.
sondern allein nur um... mich. und um mein herz....

"alles... wird vorübergehn. es wird alles... mal vorübergehn."

11.3.07 13:13
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de